BROCHURE DOWNLOADEN: PSD2-Regelungen & Einhaltung

Die Europäische Zahlungsdiensterichtlinie (PSD) zielt darauf ab, Zahlungen innerhalb des gemeinsamen Marktes zu regulieren. Seine zweite Version (PSD2) wurde im September 2019 in allen Mitgliedstaaten umgesetzt. Ziel dieser überarbeiteten Richtlinie ist es, die Nutzung elektronischer Online-Zahlungsdienste zu erleichtern, indem sie diese billiger und sicherer macht.

Die durch diese neuen Vorschriften eingeführten Änderungen werden wahrscheinlich einen tiefgreifenden Einfluss auf den elektronischen Handel in Europa oder für jedes Unternehmen haben, das Geschäfte mit europäischen Ländern betreibt. Laut einer im Februar 2019 durchgeführten Cybersource-Umfrage glaubt fast die Hälfte der befragten Händler (46%), dass sie nicht ausreichend auf eine starke Kundenauthentifizierung (Strong Customer Authentication, SCA) vorbereitet sind.

Nexway hat drei Möglichkeiten identifiziert, um die Compliance sicherzustellen und das Kundenerlebnis zu verbessern:

  • Rüsten sie sich mit einer dynamischen und intelligenten lösung aus.
  • Betrug wirksam bekämpfen, um zum richtigen 3DS-protokoll überzugehen.
  • Eine strategie zur verwaltung von ausnahmeregelungen umsetzen und reibungsverluste verringern.

Warum sollten Sie sich für Nexway entscheiden?

worldwide Zahlung in mehr als 140 Ländern – Betrugsbekämpfung und Rückbuchungsmanagement

TotalEcommerce-1Automatisierte Bindungs- und Cross-Selling-Kampagnen

SecureProdukt- und Warenkorb-Management

SubscriptionAbonnement & Abrechnung

RevenueUmsatzsteuer & Steuerabwicklung

CustomerSupportKundensupport in 12 Sprachen

PSD2-3Füllen Sie das Formular aus, um die Übersicht über die Online-Zahlungsmethoden von Nexway zu lesen.


Wie wirkt sich PSD2 auf das Kundenerlebnis und das Wachstum Ihrer Online-Verkäufe aus?